Hilfeleistungslöschfahrzeug - HLF 10

Info:

  • Das Hilfeleistungslöschfahrzeug ist das Erstangriffsfahrzeug der Löschgruppe Affeln bei Bränden und Hilfeleistungen. Es verfügt sowohl über einen 600 Liter fassenden Wassertank und umfangreiche Beladung zur Brandbekämpfung, als auch über hydraulisches Rettungsgerät, mit dem zum Beispiel Personen aus verunfallten PKW gerettet werden können.

 

Technische Daten:

  • Fahrzeugtyp:              Hilfeleistungslöschfahrzeug 10
  • Fahrgestell:                Mercedes-Benz 917 AF
  • Aufbauhersteller:       Albert Ziegler GmbH & Co. KG
  • Motorleistung:           125 kW / 170 PS
  • Zul. Gesamtgewicht:  9.500 kg
  • Baujahr:                     2007
  • Indienststellung:       2007
  • Besatzung:                 1+8 = 9 (Gruppe)

 

Ausstattung:

  • Wassertank: 600 Liter
  • Schaummittel: 60 Liter
  • Hydraulisches Rettungsgerät
  • Verkehrswarnanlage
  • Tragkraftspritze
  • Stromerzeuger